Der Beratungslehrer

beratungslehrer

Unser Beratungslehrer, Herr Künzler, ist an unserer Schule insbesondere zuständig für:

Schullaufbahnberatung

Er sorgt für eine allgemeine und individuelle Orientierung (Einzelberatung) der Eltern und Schülerinnen und Schüler über verschiedene Wege im allgemeinbildenden und im berufsbildenden Bildungswesen. Zentraler Beratungspunkt ist hier in enger Zusammenarbeit mit dem Klassenlehrer der Übergang von Klasse 8 in die Vorlaufklasse 9V und später in den 10. Schuljahrgang in der Außenstelle H.v.O. Oberschule Altenoythe zum Erwerb des Hauptschulabschlusses bzw. der Übergang in die Berufsbildenden Schulen.

Einzelfallhilfe

Er bietet in Sprechstunden im Beratungsraum Möglichkeiten zu Einzelgesprächen mit Schülerinnen, Schülern, Eltern, Lehrerinnen und Lehrern an. Angeboten werden u.a. Beratungen zu Schwierigkeiten bei Lern- und Verhaltensschwierigkeiten. Auf diesem Hintergrund werden mögliche außerschulische Hilfsangebote in einer Kartei verwaltet und ggf. zusätzlich zu Rate gezogen.
→ Termine können stets nach Vereinbarung mit Herrn Künzler vereinbart werden. Hierzu kontaktieren Sie ihn bitte per Mail unter: t.kuenzler@gmx.de

Grundsätzlich gilt:
Beratung ist stets

  • freiwillig (Beratung ist ein Angebot)
  • vertraulich (Ratsuchende müssen sich der Verschwiegenheit der Beratungsperson sicher sein)
  • unabhängig (Beratung ist funktionell unabhängig und erfolgt ohne Weisung; die Umsetzung ist Sache des Ratsuchenden)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.